Kuba

 

Seit langem war Kuba ein Traum von mir. 2015 ist er dann in Erfüllung gegangen. Auch Aufgrund des sich abzeichnenden Ende des Handelsembargos haben wir Kuba als Reiseziel ausgewählt.

Für mich war am fazinierensten in Kuba das man sich komplett frei bewegen konnte. In Havanna gibt es keine "No Go Areas". man kann mit dem Taxi überall hin, aussteigen und Fotos machen. Ich hoffe das dies nach der Öffnung der Märkte auch so bleibt

 

"Jeder weiß, daß die Marke der Schreibmaschine nichts mit der Fähigkeit zu tun hat, einen fesselnden Roman zu erschaffen, obwohl eine bessere Schreibmaschine das Tippen etwas angenehmer macht. Also warum glauben so viele anderweitig vernünftige Menschen, daß die Kamera, oder genaue Kenntnis über Verschlußzeiten, Objektivbau oder Kameratechnik irgendwas mit der Fähigkeit zu tun hat, ein interessantes Foto zu schaffen, und nicht damit, die Bequemlichkeit des Fotografen zu verbessern?“

Ken Rockwell

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Calcada, Springe